Brot - glutenfrei & vegan


Zutaten

500 Gramm Mehl bestehend aus:

  • 375 Gramm Reis
  • 25 Gramm Hirse
  • 25 Gramm Quinoa
  • 25 Gramm Algarobbo
  • 25 Gramm Buchweizen
  • 25 Gramm Süßlupinen

150 Gramm Körner bestehend aus:

  • 50 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 50 Gramm Kürbiskerne
  • 25 Gramm Chiasamen
  • 25 Gramm Sesam

weitere Zutaten:

  • 2 Teelöffel Xanthum Gum (Bindemittel) - glutenfrei
  • 10 Teelöffel Backpulver - glutenfrei
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Eßlöffel Apfelessig
  • ca. 500 ml warmes Wasser (bei Bedarf auch etwas mehr)
 

Zubereitung

Alle Zutaten mischen und die Masse gut durchkneten. Dann in eine mit Öl eingepinselter Form geben und auf die untere Schiene in den kalten Backofen schieben. Bei 200 Grad mindestens 1 Stunde backen. Aus der Form nehmen und das Brot nochmals 10 Minuten in den Backofen geben.

Es kann evtl. sein, dass es noch etwas klätschig ist, dann einfach kurz ab in den Toaster.

 

Dann mit einem leckeren selbstgemachten Brotaufstrich genießen!