Eine neue Welt kreieren

Viel wurde gesprochen und geschrieben über den Aufstieg, den Bewusstseinssprung und 2012. Wie viele Menschen träumen tagtäglich von einem besseren Leben und einer besseren Welt, einer neuen Welt. Sie träumen von einer Welt in der sich die Werte von Profitgier in Richtung bedingungsloser Liebe verschieben und die Schöpfung wieder geschätzt wird. In der Menschen und Tiere in Liebe und Harmonie nebeneinander existieren können, die Natur intakt ist und überall gesundes Trinkwasser sprudelt.

Was wäre, wenn dieser Traum Gestalt annehmen würde

Wäre es nicht toll, wenn die Menschheit Frieden schließt und ihre Natur zu schätzen und zu lieben lernt. Wäre es nicht schön, sich in herrlichem Grün und glasklaren Blau zu bewegen, Meere voller gesunder Fische zu haben und gesunde Nahrung zu essen? Wäre es nicht auch wunderbar, wenn Menschenrechte geachtet würden und Menschen für harte Arbeit gerechte Löhne erhielten und alle ausreichend zu essen hätten. Es ist ein schöner Traum, oder? Warum sollte er keine Gestalt annehmen können?

Jeder kann seinen kleinen Beitrag leisten

Jeder von uns hat andere Interessen, Vorlieben und Talente. Jeden spricht etwas anderes an. Jeder Mensch hat andere Potentiale die gelebt werden wollen. Und jeder hat ein Herz, das für ihn schlägt und mit dem jeder fühlen kann. Jeder kann seinen Gefühlen folgen und entsprechend Handeln. Manchmal gehört ein wenig Mut dazu, manches Mal gar nicht. Jedenfalls kann jede Tat aus dem Herzen heraus unser Leben und unsere Welt etwas wunderbarer und lebenswerter machen. Schließlich fügt sich ein Puzzleteil zum anderen und die neue Welt ist da, so, wie sie von vielen Menschen erträumt wurde.

Folge Deinem Herzen

Folge einfach Deinem Herzen, wenn Du mit dem ein oder anderen der aufgeführten Tipps und Ideen zur Veränderung unserer persönlichen sowie universellen Lebensqualität einen Beitrag leisten möchtest. Deine Mitmenschen, die folgenden Generationen sowie Mutter Erde sowie letztendlich Du selbst werden es Dir danken. Freue Dich auf die Erfüllung des gemeinsamen Traumes von einer Welt voll Liebe, Frieden und Freude.

Im Hier und Jetzt in der Freude Einssein

Folgst Du Deinem Herzen, dann bereitest Du Dir, Deinen Mitmenschen und Mutter Erde reine Freude. Habe einfach Freude an allem, was Du tust. Frage Dich so oft wie möglich am Tag: Was macht mir gerade jetzt Freude?, und dann tue es unverzüglich. Deine Lebensqualität wird sich dadurch rapide verbessern. Wenn Du Dich Dir und Deinen Bedürfnissen zuwendest, zeigst Du Dir die Liebe zu Dir selbst, Deine Selbstliebe. Deine Taten entsprechen Deiner Selbst und so wirst Du jeden Tag ein Stück Dir selbst bewusster und wahrhaftiger.

Schaue einfach was Dir Freude macht und sich für Dich stimmig anfühlt. Durch die Freude an Deinem Handeln wird Dir Deine Lebendigkeit bewusst. Du hast also nicht nur Freude am Tun sondern auch einfach am Sein. Du bekommst mehr und mehr Lebensfreude. Dir wird die Auswirkung Deines Handelns und somit die Verbindung und die Einheit mit allem bewusst.

Frust und Lust

Je öfter Du Freude und Lebensfreude erlebst, um so schöner und leichter wird Dein Leben. Aus dieser angenehmen Grundstimmung heraus, lassen sich auch Pflichten leichter bewerkstelligen. Und hier zählt auch nur die Einstellung zu den weniger gewünschten Tätigkeiten. Gehst Du in den Widerstand, wird Dein Leid größer. Nimmst Du hingegen die Notwendigkeit der Aufgabe dankbar an, wird es leicht. Diese Entscheidung kannst Du bei jeder Aufgabe, aber auch Situation fällen. Und was möchtest Du, Freude oder Leid? - Dann entscheide Dich bei all Deinen Taten bewusst für Deinen Wunsch.

Es darf leicht sein ...

Viel Freude bei der Inspiration und Umsetzung!

 www.amorillum.com - Eine neue Welt - Heilung - Lebensfreude